0

Ihr Warenkorb ist leer

Shop
  • Do's and Dont's in Cannabis Clubs in Barcelona

    September 09, 2021 2 min lesen.

    Do's and Dont's inside Cannabis Clubs in Barcelona

    Was sollte man in Cannabis-Clubs in Barcelona tun und was nicht?


    El Capitan fördert oder ermutigt den Cannabiskonsum nicht. El Capitan engagiert sich für die Förderung von Aufklärung, Bewusstsein und wissenschaftlicher Verbreitung über Cannabis und die komplexe rechtliche und soziale Landschaft rund um Cannabis. El Capitan stellt genaue, forschungsgestützte Informationen bereit, um Missverständnisse zu entmystifizieren und fundierte Entscheidungen zu fördern. Durch die Förderung einer Kultur des Lernens und des offenen Dialogs möchte El Capitan einen positiven Beitrag zum sich entwickelnden Diskurs über Cannabis leisten und dessen wissenschaftliche, rechtliche und gesundheitliche Aspekte hervorheben.


     


    Nachdem im vorherigen Artikel erläutert wurde, wie man im Jahr 2021 Cannabis-Clubs in Barcelona beitritt, ist es an der Zeit, einige der Grundregeln innerhalb von Cannabis-Clubs zu klären.

    Der Beitritt zu einem Cannabis-Club in Barcelona ist obligatorisch und die Registrierung ist Teil des Beitrittsprozesses. Bevor Sie sich registrieren und einem Club effektiv beitreten können, müssen Sie eine Einladung erhalten haben. Hier sind einige Möglichkeiten, dies zu tun. Nachdem Sie eine Einladung erhalten haben, müssen Sie ein Treffen vereinbaren und sich bei diesem Treffen anmelden. Daher müssen Sie Ihre Einladung, Ihren Personalausweis oder ein anderes amtliches Dokument, wie z. B. einen Reisepass oder einen Führerschein, mitbringen. Bitte beachten Sie, dass Studierendenausweise keine behördlich ausgestellten Dokumente sind und nicht für die Anmeldung verwendet werden können. Sie müssen auch alle kennengelernt haben Voraussetzungen für den Beitritt zu einem Verein.

    Der Registrierungsprozess umfasst die Beantwortung mehrerer Fragen, einschließlich der Menge an Gras, die Sie pro Monat benötigen. Wenn Sie Ihre Wachstumsrechte auf den Club übertragen, ist es wichtig, dass dieser den Betrag kennt, den Sie pro Monat benötigen, damit er Ihren Bedarf decken kann. Das Maximum liegt bei 100 Gramm. Sie müssen Ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag bezahlen, der zwischen 20 und 50 Euro variieren kann. Bitte beachten Sie, dass der jährliche Mitgliedsbeitrag nicht die Menge an Gras abdeckt, die Sie pro Monat konsumieren, diese müssen Sie separat erwerben. Sie haben sich also registriert und was nun? Hier sind einige der nützlichsten Tipps, die Ihnen den Weg in Cannabis-Clubs erleichtern.

    Was zu tun

    • Bringen Sie Ausweis und Bargeld mit
    • Respektieren Sie die vom Verein festgelegten Regeln. Diese werden Ihnen bei der Anmeldung erläutert
    • Essen ist erlaubt, wenn Sie es selbst mitbringen und darauf achten, den Ort nicht zu verunreinigen. Auch Verkaufsautomaten stehen häufig vor Ort zur Verfügung.
    • Es können Kunstpräsentationen, Markenpräsentationen und ähnliche Veranstaltungen organisiert werden
    • Kann mit Pfeifen oder Bongs rauchen 
    • Kann sich entspannen und neue Freunde finden 
    • Verwenden Sie Wörter wie „erhalten“, „erwerben“, „sammeln“, „Gras bekommen“. 
    • Verantwortungsbewusst konsumieren 
    • Kennen Sie Ihre Bedürfnisse und Grenzen

    Was man nicht tun sollte 

    • Versuchen Sie nicht, in Cannabisclubs Gras zu kaufen oder zu verkaufen
    • Versuchen Sie nicht, drinnen Lebensmittel zu verkaufen
    • Rauchen Sie nicht draußen/vor dem Club, da dies illegal ist
    • Nehmen Sie nichts mit nach Hause
    • Sei nicht zu laut 
    • Feilschen Sie nicht und vermeiden Sie die Verwendung handelsbezogener Wörter
    • Bringen Sie keine Freunde mit, die keine Mitglieder sind 
    • Kommen Sie nicht in großen Gruppen 
    • Halten Sie sich nicht draußen auf und bringen Sie kein Gepäck mit 

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


    Vollständigen Artikel anzeigen

    Cannabis Social Clubs in Spain | Comprehensive Guide
    Cannabis-Social-Clubs in Spanien | Umfassender Leitfaden

    Januar 23, 2024 6 min lesen.

    Im Herzen der lebendigen Kultur Spaniens liegt ein einzigartiges und oft missverstandenes Phänomen: das Cannabis Social Club (CSC). Bei diesen Einrichtungen handelt es sich um gemeinnützige Organisationen, die in erster Linie für den persönlichen Cannabiskonsum ihrer Mitglieder gegründet wurden. Sie arbeiten nach einem gemeinschaftsorientierten Modell, das sich von kommerziellen Cannabis-Verkaufsstellen in anderen Ländern unterscheidet.
    Vollständigen Artikel anzeigen
    Elevate Your Hair Care Routine with CBD: The rise of the Head Spa CBD Experience
    Verbessern Sie Ihre Haarpflegeroutine mit CBD: Der Aufstieg des Head Spa CBD-Erlebnisses

    November 27, 2023 2 min lesen.

    Einer der neuesten Trends, der Wellen schlägt, ist die Einbindung von CBD-Öl in Kopf-Spa-Behandlungen. Erfahren Sie alles, was Sie über diesen Trend wissen müssen!
    Vollständigen Artikel anzeigen
    Cannabis Club Salou | How to get Weed in Salou safely
    Cannabis Club Salou | Wie man in Salou sicher Cannabis bekommt

    November 15, 2023 3 min lesen.

    Lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie Sie Ihre Reise nach Salou schnell, sicher und einfach mit etwas Gras in vollen Zügen genießen können!
    Vollständigen Artikel anzeigen

    El Capitan does not promote or encourage cannabis consumption.❗