Der Mythos über Gras

November 21, 2020 3 min lesen.

6 Kommentare

The Myth about Weed - El Capitan | Smoking Accessories

Wenn wir das Wort Weed hören, neigen wir dazu, große Augen zu machen, als ob es ein Tabu wäre. Es begann in den 90er Jahren. Es wird gesagt, dass eine westliche Zigarettenfirma Gras zum Vorteil der Firma gesetzlich illegal gemacht hat, um den Markt zu verschlingen, und begann, Propaganda darüber zu verbreiten. Innerhalb von 10 Jahren wurde es zum Erfolg, Gras illegal zu machen.

 

Herkunft von Unkraut

Vor 10.000 Jahren wurden Unkrautsamen genau wie die anderen Feldfrüchte angebaut. Über seine Herkunft gibt es Streit. Einige sagen, der Ursprung liege in China, andere sagen, er stamme aus Mesopotamien. Die Chinesen stellten daraus Papier und Fäden her. Gleichzeitig nutzten sie es auch für medizinische Zwecke. Bei neurologischen Problemen lernten die Ägypter und Chinesen es vor 3000 Jahren zu verwenden. Im alten Indien wurde gesagt, dass es ein Medikament für 65 Arten von Krankheiten ist.

 

Verschiedene Arten von Unkrautnamen

Der Name des Unkrauts unterscheidet sich von seiner Verwendung. Sein wissenschaftlicher Name ist Cannabis.Cannabis sind zwei Arten i) Cannabis indicaii) Cannabis sativa.Wenn Gras für industrielle oder Forschungszwecke verwendet wird, spricht man von Cannabis. Wenn es für Textilien verwendet wird, heißt es Hanf. Und wenn es für Drogen verwendet wird, heißt es Unkraut/Marihuana.

Cannabis indicakommt hauptsächlich in Asien vor. Seine Blätter sind dünn und groß und Cannabis sativafindet sich im Westen. Sativas Blätter sind dick und ihre Höhe beträgt 182 – 213 Zentimeter.

 

Unkraut in Kleidung und spirituellen Aktivitäten

Nachdem DuPont mit der Herstellung von Nylon begonnen hatte, wurde die Produktion von Fäden aus Bäumen eingestellt. In Amerika wurde ab 1940 mit der Verwendung von Nylonkleidung immens und weit verbreitet begonnen. 1960 begann ganz Amerika, Nylonkleidung zu verwenden. Aber davor war Weed die Hauptquelle für Stoffe und Fäden in Amerika. Historisch gesehen gibt es auf dem indischen Subkontinent eine spirituelle Verbindung mit Gras. Es ist das Essen von Lord Shiva (Hindu-Gott).

 

Verwendung von Weed in berühmten Unternehmen

Während Benjamin Franklin wurde die erste Hanfpapierfabrik in Amerika gegründet. Die amerikanische Freiheitserklärung wurde aus Gras hergestellt. 1960 wurde mit Hanffasern experimentiert, um Fords Karosserie und Glas herzustellen, die zehnmal stärker als Metall und Glas sind. Aber aufgrund der geringeren Produktion als der Nachfrage kam dieses Experiment nicht zustande.

1960 begann die berühmte Denim-Firma Levi’s mit der Herstellung von Jeanshosen, -hemden und -jacken aus Hanfgarn. Noch heute stellen Amerika, Frankreich, Deutschland, China und Japan Stoffe her, die aus Unkraut bestehen. In Amerika und Frankreich wird ein Graspulver in der Infrastruktur verwendet, die zuverlässiger ist als Beton. Der Gründer von Diesel, Rudolf Diesel, startete ein Experiment mit Cannabisöl zum Autofahren.

 

Nährwert von Weed

Weed hat einen großen Nährwert. In 100 Gramm Hanfsamen stecken 35 Kalorien. Es hat 49 Prozent Fett und 31 Prozent Eiweiß. Es hat das beste pflanzliche Protein. Es hat Omega-3, Omega-6, Gamma-Linolensäure (GLA), die für den menschlichen Körper sehr wichtig sind. Es ist die Quelle von Vitamin E, Kalzium,Phosphor, Kalium, Natrium, Chlor, Zink, Eisen, Magnesium. Seine Aminosäure Arginin bildet im menschlichen Körper Stickstoffmonoxid. Stickstoffmonoxid ist ein Gasmolekül, das den Blutfluss normalisiert, und Gamma-Linolensäure verringert die Wahrscheinlichkeit eines Herzinfarkts. Sein Protein entspricht Rind- und Hammelprotein. Es reduziert das Hormon Prolaktin. Das Prolaktinhormon verursacht bei Mädchen PMS (Prämentruationssyndrom). Gamma-Linolensäure Prostaglandin E1, das Proclatin reduziert.

Ballaststoffe sind eines der wichtigsten Lebensmittel im menschlichen Körper. Unkrautsamen haben 20 % lösliche Ballaststoffe und 80 % unlösliche Ballaststoffe. Lösliche Ballaststoffe senken den Blutzucker.

ECS/Endocannabinoid System-THC ist der aktivste Rezeptor im menschlichen Körper, der die Tür für die Parkinson-Krankheit und viele andere Krankheiten öffnet. Dies kann in Gras gefunden werden.

 

Weed als Multi-Milliarden-Dollar-Ernte

Weed soll eine Multi-Milliarden-Dollar-Ernte sein. Im Jahr 2015 investierte Microsoft in das Weed-Geschäft. Viele große Konzerne investieren Geld in das Weedgeschäft in ganz Amerika, Europa und Australien. Der derzeit beliebteste Slogan lautet: „Hanf kann die Welt retten“

All dies zeigt, wie die Wahrnehmung von Gras bei gewöhnlichen Menschen ein Mythos ist und dieser Mythos aus den Köpfen der Menschen ausgerottet werden sollte.

Was ist Ihre Meinung dazu? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

 

 

 


6 Antworten

Jordan
Jordan

Dezember 03, 2020

Under good all Benjamin they already started looking into it .. what went wrong from there that they put this on the same list as hard drugs fro years. At least finally th US is waking up.. soon the rest of the world hopefully

Arthur
Arthur

November 24, 2020

Finally, someone writes it properly and precisely.

I am sharing this as this myth needs to be debunked.

Miguel Martinez
Miguel Martinez

November 24, 2020

Weed on the verge of conquering the world🌊🌊

Derren
Derren

November 21, 2020

and what is mystical about weed?? that mainstream media is still not talking about it.. times will come 😁

Joey
Joey

November 21, 2020

Myth #1 weed is bad and should be illegal … hope they legalize soon and people are made more aware of the benefits

Merce
Merce

November 21, 2020

Interesting Article

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Find Cannabis in Tenerife | Join a Cannabis Social Club
Find Cannabis in Tenerife | Join a Cannabis Social Club

Juni 24, 2022 2 min lesen.

There are many different ways to find cannabis in Tenerife. In general, it is definitely not hard to find weed, but we recommend you follow some guidelines to ensure you stay safe and get access to good-quality cannabis.
Vollständigen Artikel anzeigen
Find Cannabis in Tenerife | Join Cannabis Club Tenerife
Finden Sie Cannabis auf Teneriffa | Treten Sie dem Cannabis Club Tenerife bei

Mai 12, 2022 4 min lesen.

Spain has a slightly more open-minded approach to marijuana than other countries. You are permitted to grow one plant per person in your home. The smell of the plants should not cause any disturbance to neighbors in the area.
Vollständigen Artikel anzeigen
Where to buy weed in Valencia
Wo kann man Weed in Valencia kaufen | Treten Sie dem Cannabis Club Valencia bei

Mai 07, 2022 3 min lesen.

Valencia ist eine so unglaubliche Stadt in Spanien, und vielleicht möchtest du einfach nur einen fetten Joint genießen, während du dort bist. Du kannst in Valencia legal Gras kaufen, ohne dir Gedanken über die Sicherheit machen zu müssen.
Vollständigen Artikel anzeigen