Healthygarden: Das Spiel der Cannabis-Gadgets in Deutschland verändern

Oktober 21, 2020 4 min lesen.

2 Kommentare

Healthygarden: Changing the Game of Cannabis Gadgets in Germany - El Capitan | Smoking Accessories

In unserem heutigen Artikel wollen wir etwas Licht ins Dunkel unseres neusten El Capitan-Partners und eines der zuverlässigsten & professionellsten Online-Headshops Deutschlands bringen: Healthygarden.

Europas Cannabis-Community blickt nach Deutschland. Wann wird die größte Volkswirtschaft Europas endlich Schritte in Richtung eines regulierten und legalen Marktes für Cannabis einleiten? Viele Experten in der Gemeinschaft sagen einen Dominoeffekt der Legalisierung für Länder innerhalb der EU voraus, wenn Deutschland seine derzeitige Politik in Richtung eines Cannabinoid-freundlichen Ökosystems effektiv ändern würde, da dies eine Welle von FOMO oder Angst vor dem Verpassen unter den Regierungschefs in Europa auslösen könnte und die Welt.

Einer der besten Indikatoren dafür ist, dass CBD-Produkte wie Tinkturen, Öle und Blüten im ganzen Land immer beliebter werden – obwohl die Marktfähigkeit noch unklar ist. Um den Beginn der Zusammenarbeit zwischen Healthygarden und el Capitan zu feiern, haben wir Dominik Sperling, den derzeitigen CEO, getroffen und interviewt, um seine Erkenntnisse und Prognosen zur Expansion von Cannabis und verwandten Produkten in Deutschland zu erhalten.

Healthygarden wurde im ersten Halbjahr 2019 gegründet und hat sich seitdem zu einem der am schnellsten wachsenden und führenden Online-Shops für Cannabisprodukte in Deutschland entwickelt. Sie haben festgestellt, dass sich das Cannabis-Umfeld rasant entwickelt: Die gesellschaftliche Akzeptanz steigt von Jahr zu Jahr und neue Zielgruppen kamen mit völlig neuen Anforderungen und Wünschen – die Industrie folgte diesen neuen Herausforderungen nicht immer. Diese Lücke zu füllen und einen Online-Headshop zu eröffnen, in dem sich jeder wohl, bequem und sicher fühlt, war die Idee für Healthygarden. „Cannabis ist die Chance unserer Generation.“ vermutete der 28-jährige Dominik.

healthy garden cannabis stand

Der Erfolg stützt ihre These, nicht einmal ein Jahr später wurde die Schweizer Version auf www.healthygarden.ch lanciert, wo sie auch eine Reihe hochwertiger CBD-Produkte aus ihrer eigenen Plantage in einen gut regulierten Markt einführten. „Zusammen mit unseren Freunden aus der Healthygarden-Zentrale in der Schweiz sind wir mehr als bereit, den deutschen Markt mit Cannabisblüten jeglicher Art zu bedienen, sobald sich die Situation klarer herausstellt.“

Sie bieten neben vielen kreativen und wertschöpfenden Dienstleistungen über 500 handverlesene Cannabisprodukte zu sehr erschwinglichen Preisen an. „Hohe Kosten für Cannabis sind für viele Menschen eine finanzielle Belastung und aufgrund fehlender Regulierung sind die Accessoires und Gadgets der einzige Teil des Ganzen, bei dem wir unseren Kunden helfen können, etwas Geld zu sparen – Sie können sogar Longpapers, Grinder und Co. bestellen Rohre kostenlos.“

„Wir verstehen uns als sehr seriöser und diskreter Online-Headshop, fernab von Klischees und Vorurteilen und ohne Anknüpfung an das faule und chaotische Rauschgift-Image, das Cannabis früher hatte. Die Zusammenarbeit mit El Capitan passt perfekt zusammen, und wir freuen uns sehr, die Healthygarden-Community bald wie den Kapitän fallen zu lassen.“ sagte Dominik.

Basierend auf ihren Wachstumsdaten geben sie an, eine klare und exponentielle Nachfrage nach Cannabis und den damit verbundenen Geräten zu sehen. Die Kunden sind nicht nur Freizeitraucher, sondern immer mehr ältere Menschen, Patienten und einfach alle, die man sich vorstellen kann, zeigen starkes Interesse. „Wir glauben, dass Deutschland Cannabis kurzfristig legalisieren muss, wenn es sich weiterhin als demokratische Nation bezeichnen will. Die absolute Mehrheit der Deutschen stimmt einem regulierten Markt für Cannabis zu und versteht nicht, was das alles soll, wenn wir uns ab und zu einfach mal entspannen wollen. Die Zulassung von Cannabis als Medikament und die Massenakzeptanz von CBD-Produkten sind sehr vielversprechende Entwicklungen und könnten der Anfang sein, dieses Thema an die richtige Stelle zu rücken. Aus finanzieller Sicht passt die Legalisierung jetzt besser denn je: Die Wirtschaft leidet unter der Corona-Pandemie und die Steuern aus einem regulierten Cannabismarkt könnten helfen, wieder in die Spur zu kommen – lustig genug, dass Cannabisraucher wahrscheinlich die einzigen sind, die es lieben würden Steuern zu zahlen, wenn sie alle Probleme vermeiden könnten, die sich aus dem Tauschverbot ergeben.“ Wir stimmen seiner Aussage ausdrücklich zu.

Doch Dominik sieht noch einen langen Weg vor sich: „Solange Cannabis als Suchtstoff eingestuft bleibt, wird die Industrie immer wieder Ärger mit der Politik wichtiger Partner bekommen. Begrenzte Online-Vermarktungsmöglichkeiten und unkooperative Zahlungsdienstleister bremsen das Wachstum unserer Branche. Darüber hinaus gab es in den letzten Jahrzehnten fast keine Forschung und objektive Berichterstattung über Cannabis, so dass in Bezug auf dieses Thema immer noch viel Unsicherheit besteht. Darüber hinaus beobachten wir mit Skepsis, dass die großen Tabak- und Spirituosenindustrien mit schier unendlichen Mitteln in den Markt eintreten und Anteile übernehmen – diese Konzerne wissen genau, wie man junge Menschen anzieht und diese Gruppe zu schützen, ist eine der Schlüsselfragen, die sich stellen mit der Legalisierung.“

Deutschland ist bekanntermaßen konservativer gegenüber innovativen Märkten, aber wenn sie sich für einen Eintritt entscheiden, tun sie dies normalerweise mit Gewalt. Was ist Ihre Meinung dazu? Wird Deutschland eines der Länder sein, das die Speerfront der Legalisierung anführt, oder bleiben sie hinter der Kurve zurück?

Und wenn Sie in Deutschland oder der Schweiz ansässig sind, besuchen Sie uns www.gesundgarten.de und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit ihnen mit. Natürlich sind jetzt auch el Capitan-Produkte erhältlich!

Alles Gute aus Barcelona

Und wie immer

Fühlen Sie sich wie der Kapitän 

WEITERE BLOG-BEITRÄGE, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNEN:

Wir präsentieren el Circulo - Einer von Barcelonas exklusivsten Cannabis-Clubs

Präsentiert HighClass - Einer der nobelsten Cannabis-Clubs in Barcelona

Die Vorteile des Räucherns mit Holzkohlefilter

 

 

 

 

 


2 Antworten

El Capitan
El Capitan

Oktober 27, 2020

Hello Nikola, you are right. It’s coming, give it some days. We already wanted to share the good news.
Thank you for your support! and never forget to Feel like the Captain

Nikola Fürter
Nikola Fürter

Oktober 27, 2020

Hi El Capitan team, not seeing your products on the website? did something change?

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Find Cannabis in Tenerife | Join a Cannabis Social Club
Find Cannabis in Tenerife | Join a Cannabis Social Club

Juni 24, 2022 2 min lesen.

There are many different ways to find cannabis in Tenerife. In general, it is definitely not hard to find weed, but we recommend you follow some guidelines to ensure you stay safe and get access to good-quality cannabis.
Vollständigen Artikel anzeigen
Find Cannabis in Tenerife | Join Cannabis Club Tenerife
Finden Sie Cannabis auf Teneriffa | Treten Sie dem Cannabis Club Tenerife bei

Mai 12, 2022 4 min lesen.

Spain has a slightly more open-minded approach to marijuana than other countries. You are permitted to grow one plant per person in your home. The smell of the plants should not cause any disturbance to neighbors in the area.
Vollständigen Artikel anzeigen
Where to buy weed in Valencia
Wo kann man Weed in Valencia kaufen | Treten Sie dem Cannabis Club Valencia bei

Mai 07, 2022 3 min lesen.

Valencia ist eine so unglaubliche Stadt in Spanien, und vielleicht möchtest du einfach nur einen fetten Joint genießen, während du dort bist. Du kannst in Valencia legal Gras kaufen, ohne dir Gedanken über die Sicherheit machen zu müssen.
Vollständigen Artikel anzeigen